facebook-icon

Golfplatz

 

Der zehn Jahre junge Golfclub am Harrl ist durch den international anerkannten Golfplatzarchitekten Jeremy Pern hervorragend in das Gelände des Weserberglandes direkt am Harrl integriert worden. Das zum Teil hügelige Gelände ist von Wald umgeben und durch Teiche und Nassbiotope verschönert, aber auch erschwert worden.
Der Platz ist eine echte Herausforderung für alle Spielstärken, durch den 6-Loch-Kurzplatz,die Driving Range, Putting Green
und Chipping Area aber auch bestens für Einsteiger geeignet. Zwar liegen die Spielbahnen idyllisch in der naturbelassenen Umgebung und wirken durch zahlreiche Biotope sehr harmonisch, jedoch stellt der zum Teil stark linkslastige Platz auch noch für erfahrene Golfer und selbst für die Profi-Spielerin Anja Monke immer wieder eine neue Herausforderung dar.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer vorbehalten.
© 2013 Golfclub Am Harrl e.V.